Les Bateaux Verts

 "Les Bateaux Verts" ist die älteste Reederei am Golf von Saint-Tropez. Seit 1961 fahren die Schiffe mit dem grünen Rumpf zwischen den wichtigsten Städten in der Bucht von Saint-Tropez. Sie bieten auch ein vielfältiges Angebot an Ausflugszielen an, um die Mittelmeerküste zu entdecken. Die "Bateaux Verts" fahren durch das Schongebiet PELAGOS, ein Seegebiet zum Schutz der Meeressäugetiere, zur Beobachtung von Walen, Delphinen, Grind- und Pottwalen.

Die "Bateaux Verts" bieten einen regelmäßigen und schnellen Shuttleservice von Saint-Tropez nach

Sainte-Maxime

, Les Marines de Cogolin, Port-Grimaud und Les Issambres.

Dieser Service ist eine echte Alternative zum Straßentransport und ermöglicht eine schnelle Verbindung (keine Staus und hohe Frequenz) zwischen den Städten: von Sainte-Maxime nach Saint-Tropez braucht man ca. 15 Minuten.  Die Schiffe fahren an 7 Tagen in der Woche und bis zu vier Mal pro Stunde. In der Hauptsaison wird die Verbindung zwischen Sainte-Maxime und Saint-Tropez an 24 Stunden angeboten.

www.bateauxverts.com