Von Cavalaire bis La Croix Valmer erstreckt sich ein langer, feinsandiger Strand. Hier wird Wassersport angeboten, es gibt viele öffentliche Standabschnitte und Richtung La Croix Valmer auch private Strände mit Liegen, Restaurants und Bars.

Westlich von Cavalaire befindet sich die lauschige Bucht von Bonporteau. Man fühlt sich abgeschieden, trotz der Beliebtheit. Feiner Sandstrand, glasklares Wasser und Felsen, auf denen man sich ausbreiten kann. Kostenlose Parkplätze an der Straße. Oberhalb dieser Bucht steht die Villa COT124 mit fantastischem Meerblick und Pool.

In Le Rayol Canadel gibt es zwei schöne Strandbuchten, Plage du Rayol (Ferienhaus COT141, COT142, Villa mit Pool COT171) und Plage du Canadel, auch teilweise mit Restaurants und Liegen. Die Strandbucht in Pramousquier erreicht man nur über kleine Wege, es erwartet Sie glasklares Wasser und feiner Sand. Am Strand steht das Ferienhaus COT156.

Das türkisblaue Wasser ist charakteristisch für den familienfreundlichen Sandstrand von Cavalière. Es gibt kleine Restaurants, Snacks, Läden und viele Parkplätze.

Weitere beliebte, teilweise private Strandabschnitte befinden sich im Westen am Cap Bénat bei Bormes les Mimosas. Sie heißen Le Pellegrin, L'Estagnol, Cabasson, sind kinderfreundlich, haben einen langen, flachen Einstieg ins azurblaue Meer und meist schattige, gebührenpflichtige Parkplätze.

Plage L'Argentiere in La Londe mit flachem Sandstrand, Duschen und Toiletten, Gratis-Parkplätzen. Beliebt bei Gästen des Ferienhauses mit privatem Pool im Hinterland COT102 in Sollies Toucas.