Var ist das Hinterland der Provence. Das Department Var streckt sich über weite Bereiche Südfrankreichs. Zu den größeten Orten des Depatements gehören Brignoles, Cogolin, Draguignan, Fréjus, Hyères, Sanary-sur-Mer, Saint-Raphaël, Saint-Tropez, Toulon. Die Nummer des Departements ist 83, man sieht dies auch noch oft an den KFZ Schildern. Der Name VAr leitet sich von dem Fluß Var, der aber ironischerweise nicht mehr zum Departement gehört.
In der landwirtschaftlichen Produktion werden Blumen, Obst, Gemüse und Wein traditionell angebaut. Etwa 800 km² oder 13% der Fläche werden für die Landwirtschaft genutzt. Hinzu kommen ca. 10 km², in denen Gartenbau betrieben wird. Mit einer Jahresproduktion von 500 Millionen Blumen ist das Departement Var der größte Hersteller von Schnittblumen in Frankreich. Weitere wichtige Produkte sind Feigen (80% der französischen Produktion), Oliven (25% der französischen Produktion) und Honig. In der Tierhaltung werden Schafe (50.000 Tiere) und Ziegen (4.200 Tiere) gehalten. (Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%A9partement_Var)